Skip to product information
1 of 5

the Landsmark Projekt

Attachable Hood in brown

Attachable Hood in brown

Regular price €39.90 EUR
Regular price Sale price €39.90 EUR
Sale Sold out
Tax included.
colour
This Attachable Hood is for when it gets really wet. If it rains for nine months of the year and drips off the trees for the other three, then this hood is a must. It is a great add-on for many of our Kakadu drover jackets and coats. The style numbers are 5J05, 3O02, 2O10, and 4J02 which all have the detachable snap-on capes. Attach the hood by securing its 4 bottom attaching loops using the hood's snaps. Done deal, you're covered! (Cape Required) Fabric Type: 100% Cotton, MicroWax Oilskin Understanding MicroWax Products made using the MicroWax cloth are as tough as they come: 100% waterproof, windproof, & breatheable. Since the blend is not water soluble, any incidence of water to touch it simply runs straight off. The use of a super tight weave of cotton canvas ensures that it is completely windproof. The breatheability arises from the fabrics crystalline structure which varies and aligns with an increase of body heat, thereby allowing water vapor from sweat to escape.

Umtausch & Retoure

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu wi­der­ru­fen.  

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.  

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Die Outbacker

Christin Beyer

Arndtstr. 26

44534 Lünen

mittels einer ein­deu­ti­gen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das beigefügte Muster Widerrufs Formular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.  

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Wi­der­rufs­rechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.  

Der Widerruf ist zu richten an:

Die Outbacker

Christin Beyer

Arndtstr. 26

44534 Lünen

info@theoutbackers.com

Folgen des Widerrufs  

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, mit Ausnahme der angefallenen Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab den Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung ver­wen­den wir dasselbe Zahlungsmittel, dass Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurück erhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nach dem, welches der frühere Zeitpunkt ist.  

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.

Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

Sie tragen die un­mit­tel­ba­ren Kosten der Rücksendung der Waren.  

Retourenadresse:

Die Outbacker

Christin Beyer

Arndtstr. 26

44534 Lünen

Germany

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

PFLEGE

ÖL & WACHS

Unsere Produkte, die mit Micro Wax behandelt sind, sind komplett wasserabweisend und windgeschützt. Der Unterschied zwischen Oilskin und Wachs ist, dass in der Produktion das Rohmaterial durch heißes Öl läuft und dann binnen Minuten angefroren wird, somit kann das Öl komplett in die Faser ziehen und wird nicht nur oberflächlich aufgetragen wie beim Wachsen des fertigen Produktes.

Trotz des wasserabweisenden Schutzes bleibt das Material atmungsaktiv.

Für das Säubern von Oilskin Produkten einfach kaltes Wasser nutzen und das Material abwaschen oder bürsten. Bitte beachte, dass selbst handwarmes Wasser das Öl bereits lösen kann. Leder Leder ist ein Naturprodukt, atmungsaktiv bis zu einem gewissen Grad wasserabweisend. Gepflegt werden will das Leder mit einem guten Öl, Wachs oder Imprägnier Spray. Ein Hut gehört niemals auf die Heizung, Sonnenablage im Auto oder an den Fensterplatz auf der Südseite. Genau wie ein guter Schuh, passt sich dein Hut an dich an, er wird geschmeidiger, bekommt die für dich üblichen Gebrauchsspuren (Krempenlifter oder Hutblockfasser). Kratzer und Unebenheiten sind charakteristisch.

GLATTLEDER

Leder ist ein Naturprodukt, atmungsaktiv bis zu einem gewissen Grad wasserabweisend. Gepflegt werden will das Leder mit einem guten Öl, Wachs oder Imprägnier Spray. Ein Hut gehört niemals auf die Heizung, Sonnenablage im Auto oder an den Fensterplatz auf der Südseite. Genau wie ein guter Schuh, passt sich dein Hut an dich an, er wird geschmeidiger, bekommt die für dich üblichen Gebrauchsspuren (Krempenlifter oder Hutblockfasser). Kratzer und Unebenheiten sind charakteristisch.

WILDLEDER

Leder ist ein Naturprodukt, atmungsaktiv bis zu einem gewissen Grad wasserabweisend. Gepflegt werden will Wildleder mit einem Imprägnier Spray.

Staub einfach mit einem Tuch abnehmen.

WOLLFILZ

Schurwolle lässt sich durch Feuchtigkeit, Wärme und Reibung verfilzen und festigen. Dadurch entsteht ein homogenes textiles Flächengebilde, der Wollfilz. Je nach Bearbeitung kann dieser weich wie Watte oder nach dem Walken hart wie Holz sein. Hinzu kommen eine Vielzahl von Möglichkeiten, den Filz zu veredeln. Entsprechend sind die Einsatzmöglichkeiten der Wollfilze vielfältig. Als Rohstoff wird die sehr feine und hochwertige Schafwolle verwendet.

Filz ist ein textiles Flächengebilde aus einem ungeordneten, nur schwer zu trennendem Fasergut. Es handelt sich bei Filz also um eine nicht gewebte Textilie.

In Bezug auf Pflege und Reinigung ist Wollfilz ein unproblematisches Material. Der Fettanteil der Wolle und die Dichte des Materials verhindern ein schnelles Eindringen von Schmutz.

Reinigen: Flecken mit einem rückfettenden Fleckenwasser bzw. Shampoo und Schwamm entfernen oder alternativ den Filz chemisch reinigen

Trocknen: Nasse Teile langsam, glatt aufliegend an der Luft trocknen

Glätten: Mit mäßig warmen Eisen bügeln - Einstellung Wolle, auch mit Dampf

Bitte Filz NICHT in der Maschine waschen, da sich hierbei der Filzvorgang fortsetzt.

PANAMA & STROH

Strohhüte, insbesondere Panamahüte, trocknen durch das trockene, warme Sommerklima aus und verlieren an Flexibilität. Das Austrockenen kann ganz leicht verhindert werden, indem Du gelegentlich deinen Hut mit ins Bad nimmst wenn du duscht. Die erhöhte Luftfeuchtigkeit sorgt für eine gleichmässige Befeuchtung. Oder du sprühst den Hut vorsichtig und mit genug Abstand ein- Mit einem feinen Zerstäuber geht das am Besten.

Ein Hut gehört niemals auf die Heizung, Sonnenablage im Auto oder an den Fensterplatz auf der Südseite.

 

MIKROFASER

Mikrofaser ist die Sammelbezeichnung für Kunstfasern mit sehr feinen Strukturen, die zu Stoffen verarbeitet werden, die leicht, wärme- und feuchtigskeitsregulierend sind sowie kaum oder gar nicht fusseln. Mikrofasern sind kein Naturprodukt, sie werden aus synthetischen oder natürlichen Bestandteilen hergestellt, dazu gehören zum Beispiel Polyester, Nylon, Acryl oder Zellulose. Am Besten zu Pflegen ist das Material mit Feinwaschmittel und lauwarmen Wasser um Flecken zu beseitigen. Unbedingt darauf achten die Mechanik, also das Reiben, so gering wie möglich zu halten sonst reibt sich die Stelle auf. Mit einer Feinhaarbürste, auf keinen Fall Metall, lassen sich die feinen Fasern wieder aufrichten.

KUNSTFELL | KUNSTPELZ

Kunstfelle oder -pelze sollten per Hand im Becken oder im Handwaschgang | Schon- oder Wollwaschgang in der Maschine bei nicht mehr als 30 Grad Celsius gewaschen werden. Als Zugabe empfehlen wir ein mildes Flüssig-Waschmittel.

Bei Flecken, diese trocknen lassen und vorsichtig ausbürsten. Anschließend könnt Ihr das ganze Kleidungsstück wie gewohnt im Schon- oder Wollwaschgang bei 30 Grad Celsius in der Maschine waschen. Hartnäckige Flecken solltet Ihr professionell reinigen lassen.

Den nassen Kunstpelz könnt Ihr in einem Handtuch ausdrücken und dann im Liegen trocknen lassen. Zwischendurch sollte der Kunstpelz ab und zu aufgeschüttelt werden. Kunstpelz nicht in den Trockner geben. Nach dem Trocknen eignet sich eine Haarbürste euren Kunstpelz wieder in Form zu bringen.

Bügeln bekommt Kunstpelz nicht. Das Kunstfell versinkt sehr schnell und verliert dadurch seine Form.

 

View full details
  • Hier bleibt keine Auge trocken! - Roll und Beintaschen, Handschuhe, Kinnriemen das perfekte Beiwerk findest du garantiert hier

    Beiwerk